Büroraumplanung

/Büroraumplanung
Büroraumplanung 2018-06-19T19:09:25+00:00

Büroraumplanung

Ein Auto benötigt einen Motor zum Fahren. Der Motor benötigt das richtige Öl- nur damit läuft alles rund. Ähnlich ist das mit einem Unternehmen: Die Mitarbeiter benötigen die richtigen Arbeitsmittel, um gesund, leistungsfähig und wirtschaftlich ihre Arbeitsaufgabe zu erledigen.

Bei einem Auto wird nicht auf den Motorschaden gewartet…

Unsere Leistungen im Überblick

Jeder Arbeitgeber ist verantwortlich für einen wirksamen Arbeits- und Gesundheitsschutz. Er muss alle erforderlichen Maßnahmen treffen, Sicherheit und Gesundheit jedes Beschäftigten zu gewährleisten – mit einer menschengerechten Gestaltung des Arbeitssystems.

Das oberstes Ziel: Prävention, also Unfall und Krankheit abwenden.

Sicherheit und Gesundheit

Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz sorgen für die Sicherheit am Arbeitsplatz und schützen die Gesundheit der Mitarbeiter.

Zentrale Ziele

  • Unfälle verhüten
  • Arbeitsplätze menschengerecht gestalten
  • Arbeitsbedingungen ständig verbessern

Leistung erhalten

Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz erhalten die Arbeitskraft der Mitarbeiter dauerhaft und langfristig; somit sind Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz eine ständige Aufgabe in jedem Betrieb.
Zu unserem Team gehören ausgebildete Fachkräfte für Arbeitsgestaltung im Büro und Quality Office Consultanten. Wir übernehmen für Sie die Aufgaben, die der Gesetzgeber vorschreibt:

Die Gestaltung sicherer und gesundheitsgerechter Arbeit (Arbeitssysteme)

Wie sieht ein gut gestalteter Arbeitsplatz im Büro aus? Was unterscheidet nach neuestem Stand von Wissenschaft und Technik einen mangelhaften von einem vorbildlich gestalteten Büroarbeitsplatz?

Was man von einem Arbeitsplatz hält, wie man ihn bewertet, das bestimmt oft weniger der Verstand als das Gefühl. Subjektive Vorliebe, Vorurteil oder Tradition leiten vielfach das Urteil über die Qualität des Arbeitsplatzes. Dabei gehen die Meinungen von Managern, Planern und Betroffenen – den Menschen im Büro – auseinander.

Nutzwertanalyse

Die Nutzwert-Analyse für Büroarbeitsplätze ermöglicht die systematische und rasche Bewertung der Bürosituation und berücksichtigt individuelle Vorstellungen der Mitarbeiter.
Die Nutzwert-Analyse sieht den Arbeitsplatz als System. Als solches muß er bestimmte Erfordernisse der Büroarbeit befriedigen oder bestimmte Probleme lösen.

Vorteile

Einbinden der Mitarbeiter bei der Gestaltung des Arbeitsplatzes ist für das Unternehmen von doppeltem Vorteil.

Die Qualität des Arbeitsplatzes wächst und damit die Leistungsfähigkeit des Menschen. Denn der Arbeitsplatz befriedigt seine individuellen Bedürfnisse. Die Mitbestimmung bei der Gestaltung des eigenen Arbeitsplatzes ist Impuls für eine neue Motivation, die nochmals verstärkt wird durch die neue, bessere Arbeitsumgebung.

Folge

Die Leistungsbereitschaft des Mitarbeiters steigt.

Wirtschaftlichkeitsrechnung

Die Wirtschaftlichkeitsrechnung dokumentiert im Detail, wie teuer Unternehmen mangelhaft gestaltete Büroarbeitsplätze bezahlen müssen. Die Analyse der Personalkosten in Verwaltung und Dienstleistung zeigt: Im Durchschnitt zahlt ein Unternehmen für einen Mitarbeiter in der Verwaltung pro Jahr etwa 40.000 Euro. Zieht man die Urlaubszeit ab, bietet der Mitarbeiter dem Unternehmen dafür eine Arbeitsleistung von etwa 200 Tagen – allerdings nur im Idealfall. In der Realität verlieren Unternehmen einen großen Teil der Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter: durch Krankheit oder Minderleistung wegen Verteil- und Verlustzeiten, Störeinflüssen oder Fluktuation.

Das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation meint die Leistungen deutscher Büros könnte besser sein. Die durchschnittliche Produktivitätsrate liegt bei 60,7 Prozent. Eine Steigerung von bis zu 36 Prozent wäre möglich.

 

Humanisierung ist die intelligenteste Art der Rationalisierung

 

 

Sprechen Sie uns direkt an- wir freuen uns auf Sie!

Das könnte Sie auch Interessieren:

Datenschutz

Coffee-Point

Miteinander

Online-Shop